SCHÖNER LEBEN IN ECKERNFÖRDE

Einkaufen

 

Eckernförde mit seiner autofreien Innenstadt bietet den richtigen Rahmen für einen gemütlichen Einkaufsbummel. Die einmalige Atmosphäre entsteht durch etliche individuelle Geschäfte und ein abwechslungsreiches Gastronomieangebot zwischen den historischen Häusern. Sehr viele Geschäfte haben auch sonntags geöffnet. Besonders an den Fischmarktsonntagen sorgt rund um die Eckernförder Haupteinkaufsmeile, die Kieler Straße, reges Straßenleben für ein maritimes Flair. Frische und überwiegend regionale Produkte und besonders große Vielfalt wird auf dem traditionellen Wochenmarkt geboten. Er findet immer mittwochs und samstags zwischen 8:00 Uhr und 13:00 Uhr auf dem Rathausmarkt statt.

Eckernförde Bucht
Eckernförde Bucht

Eckernförde

Zwischen Kiel und Flensburg liegt Eckernförde - ein Ostseebad, das maritimes Wohnflair der besonderen Art bietet. Umgeben von schönen Häfen, in denen sich Segelboote tummeln, gerahmt von Hafen- und Strandpromenaden und bereichert durch kleine Restaurants, Boutiquen und vielfältige Freizeitmöglichkeiten, hat sich die über 700 Jahre alte Stadt zu einem Erholungsort entwickelt, der für Jung und Alt das Richtige an Erholung, Unterhaltung und Sport bietet.

 

Mehr Infos: www.eckernfoerde.de